• Versandkostenfrei ab 19,50 € (D)
  • info@klewitz-und-sternkopf.de
  • Versandkostenfrei ab 19,50 € (D)
  • info@klewitz-und-sternkopf.de

Tipps

3 Tipps - zur Gestaltung Ihres Fotos für einen Blumenstecker

  1. Porträtfotos eignen sich gut in schwarz-weiß - der Blumenstecker wirkt nicht überladen
  2. Nah- oder Detailaufnahmen eignen sich besser als Aufnahmen in der Totale - die Motive sind besser zu erkennen
  3. Bei Zahlen oder Schrift sollte die Schriftgröße nicht zu klein gewählt werden - die Botschaft ist besser lesbar​

3 Tipps - zur weiteren Verwendung Ihres Blumensteckers

  1. Wenn Sie den Blumenstecker mit einem eigenen Foto bestückt haben oder bereits mit einem vorhanden Foto erworben haben, können Sie -bei Bedarf- ein zweites Foto einsetzen
  2. Fertigen Sie ein weiteres Foto an:
    - wählen Sie Ihr Fotomotiv aus
    - erstellen Sie einen passenden Ausschnitt und drucken das Foto aus
    - schneiden Sie das Foto rund aus (der Durchmesser sollte ca. 5,4 cm betragen)
    - versehen Sie das Foto mit einer Schutzfolie
    - ziehen Sie das Foto auf einen passenden Karton auf
  3. Legen Sie das Foto in den Blumenstecker ein:
    - falls Sie eine dauerhafte Verbindung wünschen, kleben Sie das Foto auf das erste Foto
    - falls Sie das Foto erneut wechseln möchten, legen Sie das Foto einfach vor das erste Foto

5 Tipps - zur Bearbeitung Ihres Blumensteckers

Wenn Ihnen der Blumenstecker (trotz Klebefolie) zu sehr nach einem "Kunststoffteil" aussieht, können Sie den Blumenstecker selbst veredeln.

Hierzu gibt es nach unserer Erfahrung mehrere Möglichkeiten :

  1. Sie können handelsübliche Papiere oder Klebefolien verwenden und den Blumenstecker (z. B. von der Rückseite) bekleben- den Klebstoff sollten Sie dem verwendeten Papier anpassen
  2. Sie können den Blumenstecker mit Farben bemalen wie z. B. Acrylfarben - hierbei ist zu beachten, dass die rillige Struktur des Kunststoffteils erhalten bleibt (sofern die Farben nicht mehrfach und in dicken Schichten aufgetragen werden)
  3. Sie können (Spritz-) Spachtel benutzen und die Oberfläche vor der Veredelung (z. B. Bemalen) glätten - hierbei ist wichtig, dass Sie nach dem Spachteln die Oberfläche mit Schmirgelpapier bearbeiten
  4. Sie können Sprühfarbe verwenden und dem Blumenstecker z. B. einen Steineffekt verleihen - wir empfehlen vor der Verwendung von Sprühfarbe eine Grundierung aufzutragen - bitte unbedingt die empfohlenen Schutzmaßnahmen beachten ( Hinweise auf den Sprühdosen)
  5. Sie können Strukturgel oder Pasten auftragen und die Oberfläche des Blumensteckers künstlerisch gestalten (z. B. die vorhandenen Rillen verstärken oder eine reliefartige Oberfläche erstellen)

Probieren Sie die kreativen Möglichkeiten der Bearbeitung einfach aus und gestalten Sie Ihren individuellen Dekostecker. Für Testzwecke fügen wir Ihrer Lieferung gerne ein kleines Testobjekt bei (1 Stück/je Blumenstecker). Schreiben Sie einfach im letzten Schritt des Bestellprozesses in das Feld "Bemerkungen zur Bestellung und Lieferung" das Wort "Testobjekt". So können Sie die gewünschte Bearbeitung ausprobieren, ohne den Blumenstecker zu verändern.

Bitte beachten Sie :

  • Für Schäden jeglicher Art, die aus der Verwendung der bereitgestellten Tipps entstehen, übernimmt die Firma Klewitz & Sternkopf KG keine Haftung und keine Verantwortung. Die Anwendung der Tipps geschieht auf eigene Verantwortung des Nutzers.
  • Blumenstecker, die Sie bearbeitet/veredelt haben, sind von der Rückgabe ausgeschlossen.